Freitag, 20. Januar 2017

Abhängig vom GPS

Ich glaube wir sind uns nicht voll bewußt, wie abhängig wir mittlerweile vom GPS sind. Für Amateurfunk-Zwecke ist das nicht schlimm, aber für den Behördenfunk finde ich diese Abhängigkeit bedenklich. Auch andere, alltägliche, Dienste kommen ohne GPS nicht mehr aus. 

Aber GPS ist kein garantierter Dienst, bei wem will man sich beschwerden, wenn er ausfällt?




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.